Deutsche Finance Securities


Die DF Deutsche Finance Securities GmbH als Asset-Management-Gesellschaft mit Fokussierung auf international gelistete Immobilienwerte bietet privaten, professionellen und institutionellen Investoren Zugang zu internationalen Immobilienaktien und Real Estate Investment Trust (REIT's). Die Deutsche Finance Securities verfolgt dabei grundsätzlich eine breit diversifizierte Investitionsstrategie. Zum einen fokussierte Investitionen in REIT's und Immobilienaktien im Hinblick auf laufende Dividenden als Basis für ein starkes Portfolio und zum anderen in unterbewertete Aktien von Unternehmen mit strategischem Bezug zur Immobilienbranche für ein weiteres interessantes Renditepotential im Portfolio. Ergänzend kann je nach Marktsituation und Investitionsansatz gleichzeitig auch in Anleihen dieser Unternehmen investiert werden. Beide Investitionsstrategien in Kombination ergeben ein Gesamtportfolio, welches den Risiko- und Renditeaspekt für aktienorientierte Anleger optimal berücksichtigt. Zur Realisierung dieser Investitionsstrategie steht ein Anlageuniversum aus mehreren Tausend interessanten Unternehmen zur Verfügung. Dabei steht bei der Deutsche Finance Securities ein professioneller Analyse-und Auswahlprozess beim Aufbau eines Gesamtportfolios – bestehend aus 40-50 Einzeltiteln – im Fokus.

Investitionsstrategie


  Globaler Immobilienaktienfonds
  Etablierte Assetklasse mit Outperformance
  Diversifiziertes Risiko- und Renditeportfolio
  15 Jahre Asset Management Erfahrung
  Tranchen für institutionelle und private Investoren

 

Investieren mit REIT's und Immobilienaktien


Mit globalen REIT's (Real Estate Investment Trust) und Immobilienaktien erhält der Investor eine liquide und interessante Möglichkeit, am anhaltenden weltweiten Wachstum der Assetklasse Immobilie zu partizipieren. Der globale Markt an REIT's und Immobilien-Aktien wächst seit Jahrzehnten beständig. Heute gibt es in ca. 40 Ländern bestehende REIT's-Strukturen. Weltweit verteilen sich etwa 2.000 Immobilien-Aktien auf bis zu 12 Sektoren mit einer Marktkapitalisierung von ca. 1,7 Billionen US-Dollar. Neben vertrauten Segmenten wie z.B. Büro, Wohnen oder Einzelhandel, finden sich auch neuere Bereiche wie z.B. Data-Center, Self-Storage oder Life-Science. Andreas Lindner, Geschäftsführer der Deutsche Finance Securities im Gespräch mit dem private banking magazin.

Informationen zum Download

Highlightblatt Februar 2022

DF Deutsche Finance Securities Fund-Global Real Estate Investments R
WKN: A2PNY1 / ISIN: LU2026829528

Zur Übersicht

DF Deutsche Finance Securities Fund-Global Real Estate Investments I
WKN: A2PNY2 / ISIN: LU2026829791

Zur Übersicht

Geschäftsführung

MICHAEL STEINDLER
Geschäftsführer

ANDREAS LINDNER
Geschäftsführer Operations